Die Gesunde Schule

Ausgehend von den Lernenden wollen wir als zentrales Ziel gesundheitsdienliche und gesundheitsfördernde Lern-, Arbeits- und Lebensbedingungen zum Bestandteil unseres Schulalltags erklären.

Bildungsgänge

Neben der schulischen Ausbildung zu medizinischen und zahnmedizinischen Fachangestellten können an dieser Schule auch der mittlere Schulabschluss und das Abitur abgelegt werden.

Schüler/Klassen

Die Schule wird von insgesamt knapp 2000 Schüler*innen besucht, wobei die Berufsschüler*innen einen Großteil der Schülerschaft stellen. Das berufliche Gymnasium ist fünfzügig und bildet somit die zweitgrößte Gruppe.

Räume

Die Schule verfügt über verschiedene Einrichtungen, die Ihnen den Schulalltag verschönen. Dazu zählen u.a. eine Cafeteria, eine Bibliothek und ein Fitnessraum.


Sprachangebot

An der Rachel-Hirsch-Schule können Sie die Fremdsprachen Englisch, Französisch und Spanisch erlernen.

Musischer Bereich

Die Fächer Kunst und Darstellendes Spiel erfreuen die Schule regelmäßig mit schönen Ausstellungen und Aufführungen

Studienfahrten Skilager

Jährliche Skifahrten und Studienfahrten in der 12. Klasse gehören zum festen Programm.

Partnerschaften

Jährlich findet ein Austausch mit der Partnerschule Njudungsgymnasiet in Schweden statt. Des Weiteren gibt es eine enge Zusammenarbeit mit der Caspar-David-Friedrich Schule und dem Haus Kreisau.


RAHEL-HIRSCH-SCHULE

Oberstufenzentrum

für Medizin und Gesundheit

 

Peter-Weiss-Gasse 8

12627 Berlin

 

Telefon 99 28 90 -30

Telefon 99 28 90 -33

Fax 99 28 90 -59

sekretariat@rahel-hirsch.schule

www.rahel-hirsch.schule

Sekretariat Raum 005:

täglich von 8 - 15 Uhr

 

Anmeldezeiten für die Berufsschule

MFA und ZFA

täglich von 8 - 12 Uhr

 

Bibliothek:

täglich von 9.15 - 15.30 Uhr